Drum Logo

Türvarianten – Holztürblätter

Holztürblatt in Standardzarge

Die Standardzarge ist unsere bewährte Zarge mit büroseitig bündigem Türblatt. Sie kann mit Oberlicht oder Oberblende ausgeführt werden und fügt sich mit seinem schlanken Spiegel von nur 33 mm in die Planus – Trennwand ein.

Türblatt: Holz-Türblatt in der Dicke 40mm bzw. 65 mm in Doppelfalzzarge, die Einlage besteht aus Vollspan. Die Buche Einleimer sind stumpf einschlagend, bandseitig flächenbündig zur Türzarge.

Oberfläche: Die Türoberfläche ist beidseitig belegt mit 0,8 mm HPL-Schichtstoff nach Herstellerkollektion, optional farbig lackiert oder auch mit Echtholz-Furnieren belegt, Türblatt-Kanten transparent oder farbig lackiert.


Holztürblatt raumhoch in Standardzarge

Bei dieser Ausführung wird die Standardzarge raumhoch ausgeführt. Türhöhen bis 3,0 m sind somit möglich und bieten einen großzügigem und einladendem Durchgangsbereich.


Holztürblatt mit gegengefälzter Oberblende in Standardzarge

Bei dieser formschönen Ausführung wird bei der raumhohen Türzarge ein Türblatt mit einer Oberblende in gleicher Ausführung verwendet. Dadurch bleibt der optische Eindruck der raumhohen Tür erhalten.


Holztürblatt flurbündig in verdeckter Zarge

Bedingt durch die gleiche Materialität von Türblatt und Zarge tritt das Türelement optisch kaum in Vordergrund. Diese Variante ermöglicht eine edle Optik und vielfältige Ausstattungsmöglichkeiten.


Holztürblatt 108 mm, beidseitig bündig in verdeckter Zarge

Bei dieser Türvariante wird ein hoher Schallschutz mit beidseitiger Flächenbündigkeit erreicht. Gleichzeitig sind sehr viele Gestaltungsvarianten möglich.


Doppelflügelige Holztür in Standardzarge

Optional sind alle Holztüren auch in zweiflügeliger Ausführung möglich. Glasausschnitte in Holztürblatt sind individuell möglich und auf Kundenwunsch ausführbar.