• Bauherr:
    Putsch GmbH & Co KG
  • Architekten:
    Klingelhöfer Architekten, Stuttgart
  • Bauvorhaben:
    Bürohaus Wilhelmshöhe, Stuttgart
  • Ausbau:
    Mietfläche Recaro; 1.- 3.OG
  • Gestaltung Bürobereiche:
    Flurglaswände Pur 12 mit blickdichter Folierung im Bereich der abgehängten Decke.
    Raumhohe Portaltüren mit beidseitigen Schalterpaneelen in durchgefärbter Schichtstoffoberfläche. In der Oberblende flächenbündig integrierte Lüftungsgitter und flächenbündige Rosetten.
    Raumtrennende, hochschalldämmende Schrankanlagen mit mikroperforierten Türen. Rückwände, stoffbespannt, magnethaftend, akustisch wirksam. Ab Türhöhe mittig sitzende Isoverglasung und indirekter Beleuchtung. Zur Fassade Isolierglasanschluss mit Fensterbankausschnitt.
  • Meetingraum und Design Bereich:
    Ganzglaswand System Pur Duo mit einer 108 mm starken zweiflügligen Alurahmentür. Wand und Tür sind ausgestattet mit integrierten elektrischen Jalousien.
    Glaswand System Pur 12 , mit einer raumhohen Ganzglaspendeltür in einem Spezial- Drehbeschlag